Informationen zur Impfanmeldung der Malteser Rettungsdienst GmbH

Wie kann ich mich im Impfzentrum der Stadt Rosenheim in der Inntalhalle impfen lassen?
Für eine Impfung müssen sich Bürgerinnen und Bürger an das Impfzentrum an ihrem Wohnsitz wenden. Das Impfzentrum der Stadt Rosenheim befindet sich in der Inntalhalle. Sie müssen sich für die Impfung anmelden und bekommen dann einen Termin per Email mitgeteilt. Jeder der sich anmelden möchte benötigt eine eigene Emailadresse.
Terminvergabestelle Rosenheim: 08031/3658899

Es gibt aktuell drei Wege zur Vereinbarung eines Impftermins:

1.) Nutzen Sie die Online-Anmeldung unter https://impfzentren.bayern/
Zunächst melden Sie sich über das Registrierungssystem unter Angabe Ihrer für die Priorisierung notwendigen Daten, wie beispielsweise Alter und Berufsgruppe, zur Impfung an. Nachfolgend werden die registrierten Personen mit der aktuell höchsten Priorität entsprechend der Coronaimpfverordnung, je nach Verfügbarkeit der Impftermine von dem für Sie zuständigen Impfzentrum per SMS oder E-Mail zur persönlichen Terminbuchung eingeladen. Die Vergabe der Impftermine orientiert sich an der Zugehörigkeit zu der jeweils aufgerufenen Prioritätengruppe. So wird sichergestellt, dass immer die besonders gefährdeten Menschen zuerst geimpft werden.

2.) Terminvereinbarung über das für Ihren Landkreis zuständige Impfzentrum. In unserer Übersichtsliste der Terminvergabestellen können Sie Ihr Impfzentren nach Regierungsbezirken gegliedert finden. Bitte geben Sie mit der Suchfunktion (Bitte drücken Sie dafür die Tasten str + f ) Ihre Postleitzahl ein. Damit wird Ihnen das für Sie zuständige Impfzentrum angezeigt.

3.) Sie können auch die bundesweit einheitliche Telefonnummer 116 117 kontaktieren. Die Hotline verbindet Sie direkt mit dem für Sie zuständigen Impfzentrum. Die Bundes-Hotline ist aktuell von 8:00 bis 22:00 Uhr an sieben Tagen in der Woche zu erreichen.

Weitere Infos finden Sie hier:
https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/impfung/

Nach oben scrollen